Urlaub in Istrien

Genießen Sie mediterranes Flair in Istrien

Service Hotline 8-22 Uhr täglich

Schweiz: 041-5601230
aus dem Ausland: 0049-341-33986933

  • fileadmin/images/laender/kroatien/kroatien-istrien-luftaufnahme-meer.jpg

Ferienhäuser & Ferienwohnungen für Ihren Istrien-Urlaub buchen

Orient oder Okzident? Istrien vereint beides und lockt damit Urlauber, die zum Baden, Radfahren und Wandern hinreisen. Viele kleine Gassen in Orten und Städten gehen in Hügel und friedliche Täler des Umlands über. Holiday Home bietet über 7.000 Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Istrien mit unterschiedlichem Komfort für Sonnenhungrige.

Fjordähnliche Buchten verleihen der Halbinsel Istrien, die sich Kroatien und Slowenien teilen, ein markantes Aussehen. Die Südspitze wird von einem Naturschutzgebiet bedeckt, in dem Besucher tausende Pflanzen (darunter etwa drei Dutzend Orchideenarten), Vogel- und Tierarten beobachten können. Kap Kamenjak ist ein Eldorado für Naturfreunde und dank bester Wasserqualität und einem Strand von 30 Kilometern ein Traumziel für Sonnenanbeter, Badehungrige und - vor allem - für Familien. 

Wem ein Strandurlaub zu wenig Abwechslung bietet, der hat auch hier in Istrien unzählige Möglichkeiten, sich dem Treiben im Landesinneren zuzuwenden: Der Eichhörnchenpark in Umag mit seinen wirklich niedlichen, handzahmen Bewohnern ist nur eines von vielen Zielen, die sich nicht nur Spaß und Erholung, sondern auch Umweltbewusstsein und Naturerfahrung auf die Fahnen geschrieben haben.

  • Urlaub in Istrien
    X

    Römer, Venezianer und Habsburger ...
    Die ehemaligen Herrscher in Istrien haben das Gesicht und die Kultur der grünen Halbinsel geprägt. Zahlreiche pittoreske und archaisch wirkende Städtchen an der Küste und im Hinterland wollen von den Besuchern entdeckt werden, wie Rovinj, Pula oder Banjole.

    Geschützte Natur ...
    Im Nordwesten Istriens, nahe der Stadt Rijeka, erstreckt sich seit 1999 der „Naturpark Učka“ auf 160 Quadratkilometern. Das Učka-Massiv mit seinem 1.401 Meter hohen Vojak bildet eine Klimagrenze, die viele Niederschläge bringt und damit einen reichen Pflanzenwuchs bis in die Gipfellagen begünstigt. Mehrere Rad- und Wanderwege ziehen sich durch den Park, vorbei an den verschiedensten Vertretern aus Flora und Fauna. Bereits seit 1983 gibt es den Nationalpark „Brijuni-Inseln“ wenige Kilometer vor der Küste im Süden Istriens. Der Park ist per Schiff von Fažana und Pula aus erreichbar. Von den 14 Inseln, die der Nationalpark enthält, kann nur die Hauptinsel Veli Brijun frei besucht werden. Viele verschiedene und seltene Pflanzen- und Tierarten sind die Sehenswürdigkeiten der Brijuni-Inseln. Besonderheiten sind ein zirka 1.600 Jahre alter Olivenbaum und im Norden Veli Brijuns der Safaripark, der neben Elefanten viele andere exotische Tiere beherbergt.

  • Bademöglichkeiten
    X

    Die schönsten Kiesel- und Felsenstrände in Umag und Umgebung sind Kanegra, Strand Sol Polynesia, Laguna Stella Maris, Katoro, Aurora und Savudrija. In der Bucht Kanova bei Karigador ist in Teilbereichen FKK möglich.

    Der kleine Hafenort Fažana an der Westküste bietet mit den beiden Stränden Djecje igraliste an der Allee der Oliven und dem Camp Pineta Strand mit Liegewiese und Kinderspielplatz beste Bedingungen.

    Die Fels- und Kieselstrände von Novigrad (Karpinjan, Camp Mareda und Camp Sirena) liegen in wunderschönen Buchten.

    Im beliebten Ferienort Pula bietet der Strand Ambrela einen leichten Einstieg ins Meer und einen sauberen Sandstrand. Ideal für Familien.

    Im Süden von Istrien bezaubert der Strand Borik mit Blick auf die Altstadt von Poreč.

    Der Strand Bujeca in Medulin ist kilometerlang und eignet sich gut für Familien und Ältere. 

    Der Strand Marlera bei Liznjan ist beliebt bei Tauchern und Surfern und bietet eine herrliche Aussicht.

    An der Ostküste von Istrien laden die schönen Kieselstrände von Rabac zum Baden ein, wie zum Beispiel Maslinica, .

    Sie suchen ein Feriendomizil in direkter Nähe zum Meer? Dann wählen Sie solche Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Istrien aus, die nur 300 Meter vom Wasser entfernt sind.

  • Ausflugsempfehlung
    X

    Action und Unterhaltung verspricht das „Istralandia“. Der Aquapark bietet "das spaßigste Wasser Istriens" und begeistert Jung und Alt mit fantastischen Rutschen, herrlichen Pools und einem bunten Animations- und Gastronomieangebot. Ein Tag in dem im nördlichen Teil von Istrien bei Novigrad gelegenen Park bietet unglaublich viel Abwechslung. Auf 80.000 m² finden Familien mehr als 1,6 km Rutschen, die mit 27 Metern höchste Wasserfall-Rutsche und ein Amphitheater für Konzerte, Vorstellungen und Animationen für Kinder und Erwachsene. Während die ganz Kleinen sich im Kinderbecken mit Wasserburg und Kinderrutschen vergnügen, entspannen die Erwachsenen  im größten Wellenpool des Mittelmeers oder im Hydromassagepool auf zwei Ebenen. Zahlreiche Sportangebote und kulinarische Köstlichkeiten runden das Angebot ab, sodass während des Urlaubs in Istrien ein toller Familientag garantiert ist. 

    Etwas ruhiger, aber nicht weniger spannend ist ein Ausflug ins Aquarium. Davon hat Istrien gleich zwei zu bieten. Während sich eines im Zentrum von Poreč befindet, kann das andere mit einer ganz besonderen Kulisse punkten. Das Aquarium von Pula ist nämlich in der Festung Verudela gelegen. Dieses wurde 2002 in ein 2.000 m² großes Aquarium umgestaltet und zeigt zahlreiche Meeresbewohner der Adria, aber auch Tiere aus europäischen Flüssen und Seen. Vom Dach der Festung hat man zudem eine einzigartige Aussicht über Pula und das südliche Istrien. Auf der Sommerterrasse im Festungsgraben kann man Kaffee, kühle Getränke und kleine Snacks erwerben.

Highlights im SeptemberTipp

Keine Angebote vorhanden
{{result.Category}}
2 {{result.Category}} 
deal

{{result.Headline}}

,{{result.Person}}K{{result.LocationInfo}}

{{result.Price}} €

{{result.PriceInfo}}{{formatArrivalDate(result.Arrival, result.Departure)}}-{{result.Departure}}
Zum Angebotn
FallBack: Bevorzugen Sie Ihre Sprache?FallBack: OKFallBack: Hinweis ausblenden