Urlaub in Bibione

Erleben Sie Wasserspaß in Bibione

HelpLine 10-22 Uhr
Deutschland: 0800 - 33743642

Österreich: 0720 - 880345

Schweiz: 041 - 5601230

Aus dem Ausland:
+49-341-33986933

Bürozeiten:
Montag - Freitag
von 08.00 bis 20.00 Uhr

Samstag
von 09.00 bis 14.00 Uhr

  • fileadmin/images/laender/italien/italien-venetien-bibione-strand-skyline-panorama.jpg

FerienHäuser & FerienWohnungen für Ihren Urlaub

Der junge Ferienort Bibione liegt im Süden Venetiens an der Adria-Küste und ist nur etwa eine Autostunde von Venedig entfernt. Mit seinen einzigartigen flachen Sandstränden ist Bibione vor allem bei jungen Familien beliebter Ferienort.

  • Urlaub in Bibione
    X

    Das reizvolle Bibione ...
    ist der jüngste in der Reihe der internationalen Fremdenverkehrsorte. Er entstand in einem weiten Pinienhain. Der einzigartige, breite Strand war in den Sechziger Jahren Grundlage für den bedeutenden touristischen Aufschwung. Archäologische Funde zeugen von Ansiedlungen aus römischer Zeit. Das Angebot an modernen Hotelanlagen und Dienstleistungen sichert hohen Komfort bei günstigen Preisen. Bibione pflegt und schützt das Ortsbild und verbindet so das maßvoll Moderne harmonisch mit der Natur. Die prachtvolle Lagune und der anziehende Pinienhain bilden eine wunderbare Oase für zahlreiche Tierarten und für die typische Mittelmeerflora. Bibione pflegt das Erbe der gastronomischen Tradition und ist dafür ebenso bekannt wie für seine Gastfreundschaft. Das Ortszentrum mit seinen Straßen, den neuen Plätzen und zeitgemäßen Wohnanlagen, gemeinsam mit den Promenaden längs des Meeresufers, bieten dem Urlauber die Möglichkeit, Abende in völliger Entspannung zu verbringen, wobei er nur zu wählen braucht aus dem reichhaltigen Angebot an Diskotheken, Restaurants, Pizzerias, Eisdielen und Geschäften, in denen die Gäste jeder Altersstufe auf ihre Rechnung kommen.

    Buntes Treiben in der Stadt und am Strand ...
    Die beste Reisezeit für Bibione ist zwischen Mai und September. Vor allem deutsche und österreichische Gäste schätzen den Ort und seine Umgebung. Das Zentrum von Bibione mit seinen modernen Plätzen und der Uferpromenade hält für Urlauber eine Vielzahl an Restaurants, Bars, Diskotheken und Geschäften bereit. Jeden Dienstag hat man die Möglichkeit, das bunte Treiben auf dem Wochenmarkt mitzuerleben. An den flachen Stränden fühlen sich Kinder besonders wohl. Sportbegeisterte schätzen die guten Bedingungen zum Windsurfen oder Schwimmen.

  • Sport/Freizeit
    X

    Am Strand bieten sich Beach–Volleyball und andere Strandspiele an. Sportfischen, Windsurfen, und Segeln erfreuen die Wassersportfreunde ebenso wie der Bootsverleih für einen Ausflug alleine oder ganz in Familie. Kanufahrten vervollständigen diese Sportarten. Rollschuhlaufen und Parafly sind ebenfalls im Angebot.
    Bibione ist mit seinen sicheren Radwegen, mit der herrlichen Strandpromenade, mit den verschiedenen Sportanlagen der ideale Ort zur Ausübung verschiedener Aktivitäten: vom Fussball über Tennis, Basketball und Beach Volley, Schwimmen und Minigolf, Leichtathletik und Segeln. Wer nicht den ganzen Tag sonnenbaden möchte, geht auf Entdeckungsreise durch den Pinienhain, sucht nach Fotomotiven oder widmet sich dem Fischfang auf dem Meer oder an den Ufern des Tagliamento.


  • Ausflugsempfehlung
    X

    Arena di Verona
    Es ist das bekannteste, zweitgrößte und älteste erhaltene Amphitheater Italiens. Die Arena wurde erbaut im 1. Jahrhundert n.Chr., etwa zur gleichen Zeit wie das Colosseum in Rom, und verkörpert somit eines der frühesten Beispiele aus der römischen Architektur. Besuchen Sie auch die Arena di Verona und gönnen sich Sie einen fabelhaften Opernabend.

    Das Po-Delta
    Eine außerordentlich interessante und schöne Naturoase für die Pflanzen- und Tierwelt in einer ungewöhnlichen Landschaft.

    Padua
    Antike Stadt mit der Basilika des Heiligen Antonius, der Scrovegni-Kirche und der Eremitani-Kapelle - das Padua des Giotto und des Donatello. In Arquà sollte man das Haus des Petrarca aus dem 14. Jahrhundert besuchen.

    Treviso
    Die Trevisaner Mark war schon immer ganz besonders attraktiv wegen seiner heiteren Landschaft, seiner ruhigen Wasserläufe und den Städtchen, die noch von Stadtmauern umgeben sind und jahrhundertealte Traditionen bewahren.

    Triest
    Mit seinem alten und heute noch bedeutenden internationalen Hafen.

    Venedig
    Fasziniert mit dem Markusplatz und Dogenpalast, mit seinen Museen und Gondeln und mit seiner einzigartigen Kunst und Kultur.

    Verona
    Es zeigt die romantische Seite Venetiens. Sie ist eine der schönsten Städte Italiens, die Stadt von Romeo und Julia.

    Dolomiten
    Die Alpen zeigen sich hier von ihrer faszinierendsten Seite.

    Gardasee
    Einer der schönsten Seen der Welt, mit seinen heiteren Städtchen, Olivenhainen und Zypressen.

    Vicenza
    Die Stadt offenbart die ganze Pracht der Villen des Palladio, eines perfekt erhaltenen historischen Zentrums mit der Architektur des 16. Jahrhunderts und den vielseitigen kulturellen Veranstaltungen des Olympischen Theaters.

Highlights im NovemberTipp

Keine Angebote vorhanden
{{result.Category}}
2 {{result.Category}} 
deal

{{result.Headline}}

,{{result.Person}}K{{result.LocationInfo}}

{{result.Price}} €

{{result.PriceInfo}}{{formatArrivalDate(result.Arrival, result.Departure)}}-{{result.Departure}}
Zur Buchungn

Erweiterte Suche

Zusätzlich gewählt:

    Alle Kriterien zurücksetzen

    Ausstattung

    @y?h=>k
    COfc9ü:
    eiPzäx

    Küche & Bad

    #RSQ

    In der Nähe

    VU
    KSuche auf der Karte
    FallBack: Bevorzugen Sie Ihre Sprache?FallBack: OKFallBack: Hinweis ausblenden