Urlaub im Salzkammergut

Eintauchen und geniessen im Land der Seen

Servizio clienti giornaliero dalle 8:00 alle 22:00

Svizzera: 041-5601230
dall’estero: 0049-341-33986933

Facci le gambe !

Si prega di inviare
un´offerta non vincolante a miei desideri.

  • fileadmin/images/laender/oesterreich/oesterreich-salzburger-land-salzkammergut-hafen-dorf.jpg

FerienHäuser & FerienWohnungen im Salzkammergut

Das besondere Merkmal des Salzkammergutes sind die über 70 Seen, Flüsse und Bäche - darunter der Wolfgangsee, der Hallstättersee, der Mond- und der Traunsee - die sich vor der Kulisse gewaltiger Gebirge erstrecken.

    • Urlaub im Salzkammergut
      X

      Baden, segeln, surfen...
      Der Grundlsee und der sagenumworbene Toplitzsee liegen eingebettet in dem wunderbaren Bergmassiv des Toten Gebirges und laden zum Baden in intakter Natur ein. Der Fuschlsee gibt sich still und verträumt und bietet Wasserfläche für unendlich viele Ruderschläge. Inmitten des nördlichen Salzkammergutes liegen Irrsee und Mondsee, nur 30 Kilometer östlich der Festspielstadt Salzburg gelegen. Am wärmsten ist der Salzkammergutsee (bis 26 °C). Er eignet sich bestens zum Surfen und Segeln. Die Landschaft des Wolfgangsees ist voller Wege und Ziele. Vom beschaulichen Seerundgang über ein konditionsstärkendes Walking-Erlebnis bis hin zum aussichtsreichen Gipfelsieg bietet die Region für jeden Geschmack etwas.

      Kultur rund um den See...
      In Strobl am Wolfgangsee erleben sie beschwingte Konzerte an der Seepromenade und erreichen den für Familien geeigneten Wildpark Kleefeld in wenigen Minuten. Im Luftkurort St. Wolfgang am Fusse des Schafberges besichtigen Sie alte Bürgerhäuser und die bekannte Wallfahrtskirche mit dem berühmten Flügelaltar. In St. Gilgen nehmen Sie die Seilbahn aufs Zwölferhorn oder besuchen das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozarts Mutter.

    • Sport/Freizeit
      X

      Sonstige Sportarten
      Ideale Bedingungen finden Hobbysportler auch beim Bogenschießen, bei den unzähligen Reiterhöfen, Tennisplätzen oder beim Paragliding, Stockschießen und Ballonfahren. Ein Freizeitspaß für Kinder und Erwachsene sind auch die Sommerrodelbahnen in Fuschl und Strobl-Gschwendt.

      Golfen
      Golfcracks schlagen ihre Birdies auf den schönsten Golfplätzen des Landes z.B. Mondsee, Fuschl, Bad Ischl oder St.Wolfgang.

      Wassersport
      Nicht nur zum Baden und Faulenzen laden die Ufer der glasklaren Seen ein, sondern auch Spaß und Action findet man beim Tuberiding, Parasailing, Wasserski, Surfen, Segeln und Bootfahren. Die reinen Gewässer laden auch ein zum Fischen, Schnorcheln oder Tauchen ein.

      Joggen
      Ob man als Läufer in den Morgenstunden einsam seine Runden ziehen will oder als geübter Hobbysportler Kondition beim Berglauf trainieren will - für jede Leistungsstufe gibt es eine Herausforderung.

      Radfahren/Mountainbike/Rollerbladen
      Hunderte Kilometer an markierten Radwander- und Mountainbikewegen, interessante Themenwege wie z.B. Salzkammergutradweg, die sich gut mit der Schifffahrt kombinieren lassen.

      Wandern/Spazierengehen
      In der Region Salzkammergut (Steiermark/Oberösterreich/Salzburg) gibt es derzeit ca. 500 km ausgewiesene und markierte Wanderwege. Diese sind großteils auch an die bestehenden Radwege der Region gebunden.

    • Ausflugsempfehlung
      X

      Bekannte Klöster und Stifte
      wie St. Florian mit der weltberühmten Bruckner-Orgel, Aigen-Schlägel im Mühlviertel mit einer Stiftsbrauerei und Kremsmünster

      Braunau und Schärding
      mit ihren wunderschönen Altstädten

      Dachstein Eishöhlen
      in Obertraun

      Das Schifffahrtmuseum
      in Grein, das alte Theater und die nahe Burg Clam

      Erlebnispark Strasswalchen
      Märchen, Spiel und Spaß für die ganze Familie in Österreichs größtem Familien- und Erlebnispark. Eine "Sky Cycle Monorailbahn" und eine "Autodrome-Anlage mit Bumper Cars" sowie ein "3D-Kino" (einzigartig in Österreich) und noch viele andere Attraktionen begeistern nicht nur die jungen Besucher.

      Festung Hohensalzburg
      Die Festung Hohensalzburg, errichtet 1077, bildet das Wahrzeichen der Stadt Salzburg und ist zu Fuß oder mit der Standseilbahn erreichbar. Heute gilt sie als Europas größte Festungsanlage mit mehr als 14.000 m² Baufläche.

      Freilichtmuseum Großgmain
      Das Salzburger Freilichtmuseum Großgmain dokumentiert das ländliche Bauen, Wohnen und Wirtschaften im Land Salzburg vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Es werden 60 Bauernhöfe, Schmiede, Sägewerk, Mühlen, Scheunen und vieles mehr aus dem ganzen Land gezeigt.

      Freilichtmuseum Stehrerhof
      Der Stehrerhof mit seinen Nebengebäuden der Hoarstube, dem Troadkasten, dem Dörrhäusl, der Göpelhütte und der Pollenbühne stammt ursprünglich aus dem 16. Jahrhundert und gewährt einen umfassenden Einblick in das bäuerliche Leben vergangener Jahrhunderte.

      Freistadt
      kann mit Befestigungen aus dem Mittelalter aufwarten

      Höhenwildpark Hochkreut
      Auf einer Bergkuppe zwischen Attersee und Traunsee liegt mitten im Salzkammergut auf 960 Metern Seehöhe der einzigartige Höhenwildpark Hochkreut, mit unzähligen Tierarten wie z.B. Yak, Sikawild, Tarpan oder Darmhirsch. Die Gehwege sind so naturnah wie möglich errichtet - zum Teil gehen Sie als Besucher, jeweils ein Vorgatter durchschreitend, direkt durch ein Tierterretorium hindurch.

      In Steyr
      die Altstadt, das Arbeitswelt-Museum sowie die Wallfahrtskirche "Christkindl"

      Kaiservilla Leharvilla und Marmorschlößl
      in Bad Ischl

      Mozartbrunnen
      und Zwölferhornseilbahn in St. Gilgen

      Postalm
      Die Postalm zeichnet sich als größtes Almengebiet Österreichs und zweitgrößtes Hochplateau Europas aus. Auch in der heutigen Zeit werden die Almen nach wie vor bewirtschaftet und es finden jährlich bis zu 2000 Rinder, Pferde und Schafe ihre Sommerweide.

      Salzbergwerk
      in Altaussee und Hallstatt

      Schafbergbahn
      Mit der traditionsreichen Zahnradbahn kommen Sie idyllisch und bequem auf den 1.783 m hohen Schafberg und somit zu einem einzigartigen Panorama-Erlebnis.

      Seeschloß Orth
      und Seepromenade in Gmunden, das "oberösterreichische Nizza" genannt

      Sommerrodelbahnen im Salzkammergut
      Die Sommerrodelbahn in Fuschl am See und die Riesenrutschbahn in Strobl-Gschwendt am Wolfgangsee erfreuen seit mehr als 20 Jahren Besucher und Gäste - Sommerrodeln ist ein Sport- und Freizeitvergnügen für die ganze Familie.

      Stiftskirche und Kloster
      in Mondsee

      Toplitzsee
      im Ausseerland

    highlights in Agostoconsiglio

    nessuna offerta disponibile
    {{result.Category}}
    2 {{result.Category}} 
    deal

    {{result.Headline}}

    ,{{result.Person}}K{{result.LocationInfo}}

    {{result.Price}} €

    {{result.PriceInfo}}{{formatArrivalDate(result.Arrival, result.Departure)}}-{{result.Departure}}
    Per l´offerta n
    FallBack: Bevorzugen Sie Ihre Sprache?FallBack: OKFallBack: Hinweis ausblenden
    holiday home utilizza i cookie per fornire il miglior servizio garantitoOKaltre informazioni