Urlaub in Bardolino

Erleben Sie mediterrane Kultur in Bardolino

Servizio clienti giornaliero dalle 8:00 alle 22:00

Svizzera: 041-5601230
dall’estero: 0049-341-33986933

Facci le gambe !

Si prega di inviare
un´offerta non vincolante a miei desideri.

  • fileadmin/images/laender/italien/italien-gardasee-bardolino-see-boot.jpg

FerienHäuser & FerienWohnungen für Ihren Bardolino-Urlaub

Das einstige Fischerdorf Bardolino am Ostufer des Gardasees ist ein beliebtes Urlaubsziel. Ebenso beliebt und bekannt sind die gleichnamigen Weine, welche aus den Weinbergen der Umgebung kommen.

  • Urlaub in Bardolino
    X

    Das milde Klima, der See und die Fruchtbarkeit der Hügel ...
    sind schon seit jeher der Reichtum von Bardolino. Eben dieser natürliche Reichtum führte dazu, dass sich in der Vergangenheit Kaiser, Mönche und Adelsfamilien, die hier Schlösser, Paläste und Klöster errichteten, um diese Erde stritten. So haben sich über die Jahrhunderte hinweg außerordentliche Kulturgüter und Kunstschätze angesammelt, die vor allem von den Türmen und den Überresten der Mauern der Scaligeri, von den schönen Kirchen (oft sind es Meisterwerke des romanischen Stils) und von Parkanlagen und Villen aus venezianischer Epoche bezeugt werden.

    Einer der angesehensten Urlaubsorte Italiens ...
    In Bardolino gehen Modernität und Vergangenheit spurlos ineinander über. Für die Aufnahme der Touristen in Bardolino und in Cisano am See sowie in Calmasino auf den Hügeln, stehen über 50 Hotels, vielzählige Ferienanlagen und ein Dutzend großer Campingplätze zur Verfügung. In den Restaurants werden all die Schätze des Fischfangs und der Landwirtschaft verwertet: die Gastronomie verwertet den Seefisch in Dutzenden von Gerichten, die vom Bardolino-Wein (rubinrot) oder vom Chiaretto-Wein (rosé) sowie vom sehr feinen Olivenöl begleitet werden. Die Kirche San Severo in Bardolino ist ein Meisterwerk der romanischen Kunst (aus demselben Zeitraum stammen auch die Kirchen des San Pietro und San Vito, sowie die Pfarrei der Santa Maria in Cisano); noch älter (9. Jhr.) ist die kleine, faszinierende Kirche des San Zeno.

  • Sport/Freizeit
    X

    Golfen
    Insgesamt 5 Golfplätze gibt es derzeit am Gardasee, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Einzigartig ist die Umgebung fast aller Anlagen. Golfen am Gardasee bedeutet Spielfreude in mediterraner Hügellandschaft zwischen Olivenhainen und Zypressen, im Hintergrund glitzert das Wasser des Sees, das schon beinahe dem Meer gleicht.
    Die Golfanlagen befinden sich größtenteils in einem Top-Zustand, saftiges, gepflegtes Grün und originelle Gestaltung zeigen, dass dieser Sport am Südrand der Alpen groß geschrieben wird.
    Geöffnet sind die Plätze im allgemeinen ganzjährig, deutsche und österreichische Spieler zieht es auch im Winter auf die immergrünen Fairways. Typisch für italienische Golfplätze ist ein Ruhetag in der Woche (meist Sonntag). Außerdem stehen die Fairways zu bestimmten Zeiten, z.B. zur Mittagszeit, nur Locals zur Verfügung. Alle Anlagen sind mit Hotels gekoppelt, wobei man als Hotelgast ermäßigten Greenfee genießt. Die Preise fallen je nach Saison und Platz sehr unterschiedlich aus, lassen sich aber mit deutschen Preisen durchaus vergleichen.

  • Ausflugsempfehlung
    X

    Der Varone-Wasserfall
    2,5 km nördlich von Riva

    Gardasee-Insel
    auch Borghese-Cavazza-Insel genannt, liegt mitten auf dem Gardasee in der Nähe von Salò. Heute ist sie im Privatbesitz der Familie Cavazza, die diese herrliche antike Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert ganzjährig bewohnt.

    Tennotal
    Tennosee, umgeben von den vier kleinen Dörfern Pranzo, Cologna-Gavazzo, Tenno und Ville del Monte

    Das Ölmuseum
    Es wurde von der Ölfabrik "Olei ficio Cisano del Garda" errichtet, um Zeugnis eines ganz besonderen Produktionssystems zu geben. Es wurde eine Ölpresse aus der Mitte des 19. Jahrhunderts rekonstruiert, die mit hydraulischer Kraft betrieben wird. Im Museum sind ausserdem eine antike Hebelpresse, Mühlsteine für das Auspressen, Schraubenpressen, Geräte und Gebrauchsgegenstände ausgestellt. Beschriftungen in verschiedenen Sprachen vervollständigen die Ausstellung. Das Museum liegt an der Gardesana-Strasse und ist ausser Sonntag nachmittag täglich von 8:30 bis 12:30 Uhr und von 15:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

    Die Kirche San Colombano
    Sie befindet sich in der Nähe des Ortsteiles Sèm, an der Strasse, die zum Felsen von Garda führt, und stammt aus dem 9. Jahrhundert. Sie war die Kirche des antiken Klosters oder Priorats von San Colombano am Monte di Bardolino und gehörte zum Kloster von Bobbio.

    Die Kirche San Severo
    Die romanische Kirche stammt aus dem 9. Jahrhundert und ist das wichtigste religiöse Gebäude von Bardolino.

    Die Kirche San Zeno
    Sie gehörte einst zum Kloster San Zeno von Verona, welches in Bardolino eine Zweigstelle für die Eintreibung der Zehntel unterhielt, einen Stützpunkt für die Verwaltung der landwirtschaftlichen Produkte, Ländereien und Rechte, sowie für den Fischfang. Die palatinische Kapelle in romanischem Stil stammt aus dem 8. bis 9. Jahrhundert. Das Innere hat einen Grundriss mit lateinischem Kreuz und sechs Säulen aus rotem Marmor, die korinthische Kapitelle tragen. Zu den berühmtesten Fresken gehören die "Madonna col Bambino" und "San Pietro".

    Pfarrkirche Chiesa dei St. Nicolò e Severo
    imposantes Gotteshaus, erkennbar an seinen vier hohen, schlanken Säulen, eine ideale Kulisse für klassische Konzerte.

    Piazza Mateotti
    Das Herz des Ortes, mit Geschäften, Cafés und Trattorien gesäumt, führt von der Pfarrkirche Chiesa dei St. Nicolò e Severo direkt zum Hafenbecken.

  • Sehenswertes
    X

    Wasserpark "Le Ninfee 2000"
    in Desenzano del Garda

    Park Giardino "Sigurta"
    ein ökologischer Komplex von 50 Hektar, er befindet sich in Valeggio sul Mincio, 8 km vom Gardasee entfernt. Er wurde von Graf Carlo Sigurtà erbaut: Er benutzte das Wasser des Flußes Mincio und gründete eine idyllische Oase, die seit 1978 geöffnet ist.

    Parco Natura Viva (in Bussolengo)
    erstreckt sich über mehr als 40 Hektar, mit Eichenhainen und jahrhundertealten Pflanzen. Er wurde 1969 gebaut, um die vom Aussterben bedrohten Tierarten zu schützen. Besteht aus Safaripark, Tierpark, Dinosaurierpark, Tropenhaus, Aquaterrarium und Kriechtierzoo.

    Wasserpark Rio Valli (in Cavaion Veronese)
    ist einer der größten Wasserfreizeitparks Italiens. Der Rio Valli bietet 10 Wasserrutschbahnen und verschiedene Wasserspiele.

    Park Altomincio
    befindet sich in einem natürlichen Becken im Herzen des Parco del Mincio, in Salionze-Torrente Valle (Valeggio sul Mincio). Er bietet Kindern und jungen Leuten Spaß und Erholung in Natur. Die wichtigsten Attraktionen sind: Bumber Boats, Bocciaspielplätze, Beach Volleyball, die Schlange "Blue Baby", Fahrradweg, Kanuschule, Schwimmbad, Baby Pool, die Amazzonia Lagune, der Tunnel Fun, die Anaconda Rutschbahn, die Banzai, die Niagara Run und vieles mehr.

    Aquapark Cavour (in Valeggio sul Mincio )
    mit fünf großen Schwimmbecken, dreispuriger Rutschbahn, Wasserspielereien, goldenem Strand (karibische Oase für Familien), Bumber Boats, Spielplatz, Fußballplatz, Tennisplatz, Beach Volleyball, Umkleiderräumen, Duschen, großem Parkplatz, typischem Bar-Restaurant, Snack Bar, Fast Food, Pizzeria.

    Ganeva World (in Lazise)
    ist das Paradies der Wasserspielerei bietet drei Themaattraktionen: Aqua Paradise, Medieval Times, Rockstar Café.

    Gardaland (in Castelnuovo del Garda)
    der Freizeitpark Nr. 1 in Italien. 38 Attraktionen, 4 themenbezogene Dörfer, Restaurants, Geschäfte und Überraschungen ohne Ende mit Mimen, Akrobaten und unvergesslichen Shows.

highlights in Dicembreconsiglio

nessuna offerta disponibile
{{result.Category}}
2 {{result.Category}} 
deal

{{result.Headline}}

,{{result.Person}}K{{result.LocationInfo}}

{{result.Price}} €

{{result.PriceInfo}}{{formatArrivalDate(result.Arrival, result.Departure)}}-{{result.Departure}}
Per l´offerta n
FallBack: Bevorzugen Sie Ihre Sprache?FallBack: OKFallBack: Hinweis ausblenden
holiday home utilizza i cookie per fornire il miglior servizio garantitoOKaltre informazioni